Der Soundex-Algorithmus


Wie werden Wörter mit fehlerhafter Schreibweise in Datenbanken gefunden? Wie findet man mit der Suche "Maier" auch Mayer, Meier oder Meyer?

Zur Lösung dieses Problems greifen Entwickler häufig auf den hundert Jahre alten Soundex-Algorithmus zurück oder auf andere schlüsselbasierte alternativen zu Soundex.

Diese Webseite beschreibt die Funktionsweise von Soundex und vergleicht sie mit den heute bevorzugt eingesetzten algorithmischen Verfahren, wie Levenshtein, mit ihrer deutlich zuverlässigeren Trefferqualität und höheren Geschwindigkeit.

Soundex wurde vor gut einem Jahrhundert in den USA als Hilfsmittel bei der Volkszählung entwickelt, hat seine Ursprünge also im Bereich der Namenserkennung und ist daher auch speziell in der Ahnenforschung weit verbreitet.

Beim Soundex handelt es sich um ein patentiertes Verfahren und nicht um die Technologie einer Firma, auch wenn es eine registrierte Marke von Remington-Rand war. Soundex wurde erfunden und patentiert von M. K. Odell und R. C. Russell.